Norddeutsches Lazarustreffen (mit Umfrage)

Alle Informationen zu Treffen der regionalen Lazarus-Gruppen

Hast Du Interesse an einem "regelmäßigen" nordeutschen Lazarus-Treffen?

Ja
13
87%
Nein
2
13%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 15

Joh
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 188
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 17:31
OS, Lazarus, FPC: Win 10 (L 2.2.6 x64 FPC 3.2.2)
CPU-Target: 64Bit

Re: Norddeutsches Lazarustreffen (mit Umfrage)

Beitrag von Joh »

Also in den öffentlichen Standard-Veranstaltungsorten in OS ist am WE kein Platz zu bekommen.

Was ich hier anbieten könnte: Ein Raum in der Klosterremise bei uns im Dorf:
Impressionen: https://www.heimatverein-kloster-oesede ... erung.html

Aktuell ausgestattet mit ca. 10 Tischen 1,60x0,80
Beamer, großer TV vorhanden, HDMI-Kabel liegt da.

Bahnanbindung: ok; Haller Willem fährt stündlich ab OS / BI. Bahnhof liegt ca. 80m entfernt
Kosten: ca. 50€/Tag / verhandelbar?!.
just my two Beer

BeniBela
Beiträge: 309
Registriert: Sa 21. Mär 2009, 17:31
OS, Lazarus, FPC: Linux (Lazarus SVN, FPC 2.4)
CPU-Target: 64 Bit

Re: Norddeutsches Lazarustreffen (mit Umfrage)

Beitrag von BeniBela »

>Norddeutsch

>Osnabrück

Für mich fängt der Norden in Hamburg an

Benutzeravatar
kralle
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 993
Registriert: Mi 17. Mär 2010, 14:50
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 20 , FPC 3.3.1 , Lazarus 2.1.0 -Win10 & XE7Pro
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Norddeutsches Lazarustreffen (mit Umfrage)

Beitrag von kralle »

Moin,
Joh hat geschrieben:
So 17. Dez 2023, 12:50

Kosten: ca. 50€/Tag / verhandelbar?!.
Wenn min. 5 Personen verbindlich zusagen, ist noch vertretbar.

Wenn wir zu zweit nur da wären, wäre das ein teurer Spaß.

Gruß Heiko
OS: Manjaro Linux, Debian und Windows 10
FPC-Version: 3.2.2 , Lazarus 3.0
+ Delphi XE7SP1

Benutzeravatar
kralle
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 993
Registriert: Mi 17. Mär 2010, 14:50
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 20 , FPC 3.3.1 , Lazarus 2.1.0 -Win10 & XE7Pro
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Norddeutsches Lazarustreffen (mit Umfrage)

Beitrag von kralle »

Moin,

wenn wir uns rechtzeitig auf einen Termin (wo auch immer) einigen, kann ich mir ein 49 Euro-Ticket 8was es dann hoffentlich noch gibt) besorgen. Auto würde aktuell allein 51 € Benzin kosten.

Zum Kloster sind es mit der Bahn 3h.

Gruß Heiko
OS: Manjaro Linux, Debian und Windows 10
FPC-Version: 3.2.2 , Lazarus 3.0
+ Delphi XE7SP1

Joh
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 188
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 17:31
OS, Lazarus, FPC: Win 10 (L 2.2.6 x64 FPC 3.2.2)
CPU-Target: 64Bit

Re: Norddeutsches Lazarustreffen (mit Umfrage)

Beitrag von Joh »

Ich habe mal nach freien Samstagsterminen gefragt:
vom 17.2. bis Ostern sind quasi alle Samstage frei; 9.3. mit Einschränkungen.

Wir sollten uns hier auf einen Termin einigen, dann kann ich den festlegen.

Die 50€ sind auch nicht in Stein gemeißelt: mir wurde eben gesagt:
da du so viel für den Verein machst, finde ich, wir können dir das nicht so berechnen.
Wenns nach mir geht bekommst du den Raum umsonst.
just my two Beer

Benutzeravatar
kralle
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 993
Registriert: Mi 17. Mär 2010, 14:50
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 20 , FPC 3.3.1 , Lazarus 2.1.0 -Win10 & XE7Pro
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Norddeutsches Lazarustreffen (mit Umfrage)

Beitrag von kralle »

Moin,

dann schlage ich doch mal den 2. März 2023 vor.

Frohes fest und guten Rutsch ins Jahr 2024
wünscht
Heiko
OS: Manjaro Linux, Debian und Windows 10
FPC-Version: 3.2.2 , Lazarus 3.0
+ Delphi XE7SP1

nummer8
Beiträge: 39
Registriert: Sa 30. Apr 2016, 10:20
OS, Lazarus, FPC: Windows 8 -10; linux mint 18; Mac
CPU-Target: 32bit 64bit
Wohnort: Westervoort

Re: Norddeutsches Lazarustreffen (mit Umfrage)

Beitrag von nummer8 »

Der 2. März 2024 kann ich.
Ich melde mich verbindlich an.

Frohe Weihnachten und ein super 2024 an alle.

Grüße aus den Niederlanden,
Nummer8

Benutzeravatar
Jorg3000
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 169
Registriert: So 10. Okt 2021, 10:24
OS, Lazarus, FPC: Win64
Wohnort: NRW

Re: Norddeutsches Lazarustreffen (mit Umfrage)

Beitrag von Jorg3000 »

Moin!
Ich würde am 02.03.2024 ebenfalls kommen können.
Melde mich hiermit gerne an!
Grüße, Jörg

Benutzeravatar
kralle
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 993
Registriert: Mi 17. Mär 2010, 14:50
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 20 , FPC 3.3.1 , Lazarus 2.1.0 -Win10 & XE7Pro
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Norddeutsches Lazarustreffen (mit Umfrage)

Beitrag von kralle »

Moin,

ich plane auch dabei zu sein.
Ich habe nur noch ein paar Fragen:
Joh hat geschrieben:
So 17. Dez 2023, 12:50
Was ich hier anbieten könnte: Ein Raum in der Klosterremise bei uns im Dorf:
Impressionen: https://www.heimatverein-kloster-oesede ... erung.html
Hast Du bitte mal die genaue Adresse für mich?
Joh hat geschrieben:
So 17. Dez 2023, 12:50
Bahnanbindung: ok; Haller Willem fährt stündlich ab OS / BI. Bahnhof liegt ca. 80m entfernt
Wer ist "Haller Wilem"? Und wo finde ich dessen Fahrplan?

Um welche Uhrzeit wollten wir uns jetzt treffen?

Gruß Heiko
OS: Manjaro Linux, Debian und Windows 10
FPC-Version: 3.2.2 , Lazarus 3.0
+ Delphi XE7SP1

Joh
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 188
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 17:31
OS, Lazarus, FPC: Win 10 (L 2.2.6 x64 FPC 3.2.2)
CPU-Target: 64Bit

Re: Norddeutsches Lazarustreffen (mit Umfrage)

Beitrag von Joh »

Haller Willem:

https://www.nordwestbahn.de/de/ostwestf ... ler-willem

da gibts auch den Fahrplan: https://download.transdev.de/transdev/u ... 2-2023.pdf

Adresse: Königstraße 1, 49124 Georgsmarienhütte
Bahnhof Kloster Oesede
just my two Beer

Benutzeravatar
kralle
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 993
Registriert: Mi 17. Mär 2010, 14:50
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 20 , FPC 3.3.1 , Lazarus 2.1.0 -Win10 & XE7Pro
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Norddeutsches Lazarustreffen (mit Umfrage)

Beitrag von kralle »

Moin,

bleibt es bei 11 Uhr?

Gruß Heiko
OS: Manjaro Linux, Debian und Windows 10
FPC-Version: 3.2.2 , Lazarus 3.0
+ Delphi XE7SP1

Benutzeravatar
AlterPascaler
Beiträge: 39
Registriert: Mo 26. Jun 2023, 18:56
OS, Lazarus, FPC: Linux, Lazarus, Free Pascal
CPU-Target: xxBit
Wohnort: Deutschland, NRW

Re: Norddeutsches Lazarustreffen (mit Umfrage)

Beitrag von AlterPascaler »

Moin,

2.3.2024, Kloster Oesede wäre ich auch dabei.

Ich drücke die Daumen das es klappt.

Viele Grüße.

Joh
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 188
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 17:31
OS, Lazarus, FPC: Win 10 (L 2.2.6 x64 FPC 3.2.2)
CPU-Target: 64Bit

Re: Norddeutsches Lazarustreffen (mit Umfrage)

Beitrag von Joh »

der Termin ist gebucht...

PS: bin dann auch dabei.


Aaber: da fehlt noch was: Was machen wir?

Edit: den Raum habe ich von 10:00 Uhr bis 17:00 gebucht; also für den ganzen Tag.
just my two Beer

Benutzeravatar
kralle
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 993
Registriert: Mi 17. Mär 2010, 14:50
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 20 , FPC 3.3.1 , Lazarus 2.1.0 -Win10 & XE7Pro
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Norddeutsches Lazarustreffen (mit Umfrage)

Beitrag von kralle »

Moin,
Joh hat geschrieben:
Do 28. Dez 2023, 17:03
Edit: den Raum habe ich von 10:00 Uhr bis 17:00 gebucht; also für den ganzen Tag.
Da kannst Du schon mal schauen, wo wir Mittag essen können.
Joh hat geschrieben:
Do 28. Dez 2023, 17:03
Aaber: da fehlt noch was: Was machen wir?
- Gibt es in der neusten Version etwas, das man vorstellen kann?
- Vielleicht auf Basis meines kleinen Datenbank-Programms das ich Backnang gezeigt habe, ein Projekt MariaDB-Zugriff mit Lazarus? In meinem Programm gibt es noch keine Abfragen und Sortierungen - brauche ich eigentlich auch nicht, aber als Basis ...
- Immer wieder auch Thema in Foren: Wie konfiguriere ich Lazarus so, dass er beim Debug in meinem Programm bleibt.
- Oder vielleicht hat ja jemand schon mit Lazarus Code für Android geschrieben und will das vorstellen.

Müssen wir wir Steckdosenleisten, Netzwerkkabel, HDMI-Kabel oder so mitbringen?

Gruß Heiko
OS: Manjaro Linux, Debian und Windows 10
FPC-Version: 3.2.2 , Lazarus 3.0
+ Delphi XE7SP1

nummer8
Beiträge: 39
Registriert: Sa 30. Apr 2016, 10:20
OS, Lazarus, FPC: Windows 8 -10; linux mint 18; Mac
CPU-Target: 32bit 64bit
Wohnort: Westervoort

Re: Norddeutsches Lazarustreffen (mit Umfrage)

Beitrag von nummer8 »

In Backnang laufen die Treffen folgendermaßen ab:
Jeder, der teilnimmt, hat, wenn er Lust hat, ein Thema vorbereitet. Alles ist erlaubt, nichts muss.
Es kann etwas sein, woran man gerade arbeitet, oder ein Problem, das man hat. Für die Fragen, cq Probleme können wir alle gemeinsam versuchen, eine Lösung zu finden.
Zu Beginn des Treffens machen wir eine Bestandsaufnahme der Fragen und Themen und erstellen eine Liste, in welcher Reihenfolge wir sie durchgehen werden.

Für März habe ich ein kleines Thema zu htmx.

Antworten