Version von FPC und Lazarus aus fertigen Programm auslesen

Für alles, was in den übrigen Lazarusthemen keinen Platz, aber mit Lazarus zutun hat.
Antworten
Benutzeravatar
af0815
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 5235
Registriert: So 7. Jan 2007, 10:20
OS, Lazarus, FPC: FPC fixes Lazarus fixes per fpcupdeluxe (win,linux,raspi)
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Version von FPC und Lazarus aus fertigen Programm auslesen

Beitrag von af0815 »

Ich würde gerne wissen, ob es eine 'offizielle' Möglichkeit gibt unter Linux (elf-binaries) die Version vom FPC und Lazarus zu bestimmen ? Ist für mich natürlich für Win10 (32+64), arm-Linux und x64-Linux interessant.

Aktuell mache ich das mit eine Texteditor und such nach FPC. Das findet Hinweise mit welcher LCL und FPC das ganze gebaut wurde, wenn Icons und andere LCL Teile beinhaltet sind. Gibt es da einen anderen Weg ?!

Danke für sachdienliche Hinweise
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).

Benutzeravatar
corpsman
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 1360
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 08:54
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint Mate, Lazarus GIT Head, FPC 3.0
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Version von FPC und Lazarus aus fertigen Programm auslesen

Beitrag von corpsman »

Ich weis ist nicht ganz die Antwort auf dein Thema,
Aber wenn du den Code selbst in der Hand hast kann man das einfach einfügen

ich mach das bei mir so:

Code: Alles auswählen

InfoLabel.caption :=  
 'Corpsman Cache Manager ver. ' + Version + ', ' + inttostr(sizeof(Pointer) * 8) + ' Bit, ' + {$I %DATE%} + ' ' + {$I %TIME%} + LineEnding + LineEnding +  
  'Used Lazarus IDE ' + lcl_version + LineEnding +
    'Compiled with FPC ' + {$I %FPCVERSION%};
--
Just try it

Benutzeravatar
Winni
Beiträge: 1330
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 16:45
OS, Lazarus, FPC: Laz2.2.2, fpc 3.2.2
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Fast Dänemark

Re: Version von FPC und Lazarus aus fertigen Programm auslesen

Beitrag von Winni »

Hi!

Unter Linux mache ich das immer so

Code: Alles auswählen

strings Binärfile | grep "Lazarus LCL"

strings Binärfile | grep "Free Pascal"
Das ergibt dann Folgendes



Lazarus LCL: 2.0.12.0

Free Pascal 3.2.0 2020/07/03



Unter Windows könnte man z.B. den Total Commander danach suchen lassen.

Winni

Benutzeravatar
af0815
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 5235
Registriert: So 7. Jan 2007, 10:20
OS, Lazarus, FPC: FPC fixes Lazarus fixes per fpcupdeluxe (win,linux,raspi)
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Version von FPC und Lazarus aus fertigen Programm auslesen

Beitrag von af0815 »

@corpsman: sowas ähnliches habe ich drinnen, nur halt noch nicht mit der fpc/Lazarusversion.
@winni: so ähnlich habe ich es gemacht nur halt Notepad++ mit den Keyworten auf die Reise geschickt, weil ich gerade auf einem Win Rechner war.

Grundlegend findet man das und jeder sucht ähnlich im fertigen Programm. Wenn man das ENde der Datei sich ansieht, gibt es einiges an Infos zu finden.

Danke mal an alle Ideenspender.
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).

Benutzeravatar
Winni
Beiträge: 1330
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 16:45
OS, Lazarus, FPC: Laz2.2.2, fpc 3.2.2
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Fast Dänemark

Re: Version von FPC und Lazarus aus fertigen Programm auslesen

Beitrag von Winni »

Hi!

Ich hab ein bischen rumgetestet mit dem Version String:

* fpc Versionen kleiner als 3.04 enthalten den String "Free Pascal Version" gefolgt von ein paar bytes. Die muss man also leider umwandeln in lesbare Zeichen

* Manche größeren Projekte enthalten im Binary bis zu 15 mal (!!) den String

Free Pascal [Version] [Datum]

Aus welchen Gründen auch immer?? In jeder Unit einmal ????

Winni

Benutzeravatar
Winni
Beiträge: 1330
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 16:45
OS, Lazarus, FPC: Laz2.2.2, fpc 3.2.2
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Fast Dänemark

Re: Version von FPC und Lazarus aus fertigen Programm auslesen

Beitrag von Winni »

Hi!

Für af0815 und alle anderen, die es brauchen können:

Quick & Dirty: Findversion

Project im Anhang.
Erstellt unter Linux.
Windows nicht getestet.

Winni
Dateianhänge
FindVersion.zip
(130.63 KiB) 75-mal heruntergeladen

sstvmaster
Beiträge: 525
Registriert: Sa 22. Okt 2016, 23:12
OS, Lazarus, FPC: W10, L 2.2.2
CPU-Target: 32+64bit
Wohnort: Dresden

Re: Version von FPC und Lazarus aus fertigen Programm auslesen

Beitrag von sstvmaster »

Unter Windows funktioniert es auch.
LG Maik

Windows 10,
- Lazarus 2.2.2 (stable) + fpc 3.2.2 (stable)
- Lazarus 2.2.3 (fixes) + fpc 3.3.1 (main/trunk)

Benutzeravatar
Winni
Beiträge: 1330
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 16:45
OS, Lazarus, FPC: Laz2.2.2, fpc 3.2.2
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Fast Dänemark

Re: Version von FPC und Lazarus aus fertigen Programm auslesen

Beitrag von Winni »

Thanx

Epcop
Beiträge: 127
Registriert: Di 29. Mai 2012, 09:36

Re: Version von FPC und Lazarus aus fertigen Programm auslesen

Beitrag von Epcop »

Danke Winni, respekt für die Arbeit

Antworten