Variablennamen mit Schrägstrich

Für Fragen zur Programmiersprache auf welcher Lazarus aufbaut
Socke
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 2883
Registriert: Di 22. Jul 2008, 19:27
OS, Lazarus, FPC: Lazarus: SVN; FPC: svn; Win 10/Linux/Raspbian/openSUSE
CPU-Target: 32bit x86 armhf
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Variablennamen mit Schrägstrich

Beitrag von Socke »

kupferstecher hat geschrieben:
Do 28. Jan 2021, 11:35
Spricht eigentlich was dagegen den Namensraum ganz wegzulassen und einfach in den Bezeichnern als Präfixe unterzubringen? Das Problem der Doppeldeutigkeit bliebe zwar, aber man müsste sich um Verschachtelungen keine Gedanken mehr machen.
Auf so etwas wird es wohl hinauslaufen. Hier müsste ich dann klare Regeln entwerfen, welcher Name wie übernommen wird, damit man noch einigermaßen durchblickt.
MfG Socke
Ein Gedicht braucht keinen Reim//Ich pack’ hier trotzdem einen rein

Antworten