Die Suche ergab 2224 Treffer

von m.fuchs
Di 29. Sep 2020, 11:10
Forum: Ankündigungen
Thema: Lazarusforum e.V. - sei dabei!
Antworten: 14
Zugriffe: 27467

Re: Lazarusforum e.V. - sei dabei!

Um Interessenten den Zugang zum Verein zu erleichtern, rege ich an, alle relevanten Information nicht über das Forum und andere Quellen zu verteilen sondern einen zentralen Thread anzulegen. Bei Bedarf kann ich gerne aus Sicht eines Vereinsfremden zusammentragen, was da benötigt wird bzw. hilfreich...
von m.fuchs
Mi 23. Sep 2020, 23:16
Forum: Freepascal
Thema: Wieso ist property nicht änderbar ?
Antworten: 35
Zugriffe: 642

Re: Wieso ist property nicht änderbar ?

Das kann man so sehen und Kritik an der Sprache ist ja auch kein Problem. Wichtig ist aber, dass es eine weitgehend vernünftige Objektorientierung gibt und man damit nachhaltige Entwicklung betreiben kann. Dein Code ist übrigens nicht nachhaltig, er arbeitet mit internen Definition und nicht mit der...
von m.fuchs
Mi 23. Sep 2020, 22:55
Forum: Freepascal
Thema: Wieso ist property nicht änderbar ?
Antworten: 35
Zugriffe: 642

Re: Wieso ist property nicht änderbar ?

Winni hat geschrieben:
Mi 23. Sep 2020, 22:51
Wenn man wieder von diesem umständlichen Klassenzeugs genervt ist, kann man das auch anders machen.
Wenn man von dem umständlichen Klassenzeugs genervt ist kann man auch zu C oder Assembler wechseln, bevor man wild mit Pointern um sich schießt.
von m.fuchs
Mi 23. Sep 2020, 15:46
Forum: Benutzung der IDE
Thema: Farbige begin/end Blöcke
Antworten: 30
Zugriffe: 593

Re: Farbige begin/end Blöcke

Da hätten wir es früher aber schwer gehabt - mit 21 Zeilen, von denen schon 10 für Kopf, Ende und Variablendeklaration draufgehen. Je kürzer die Methode, desto weniger Variablendeklarationen. Mehr als 20 Zeilen finde ich schon sehr lang. Gegen "in Prozedur auslagern" spricht schon wenn man Daten ve...
von m.fuchs
Fr 18. Sep 2020, 15:02
Forum: Benutzung der IDE
Thema: Ausgabe von Komponenten-Inhalten
Antworten: 11
Zugriffe: 773

Re: Ausgabe von Komponenten-Inhalten

theo hat geschrieben:
Fr 18. Sep 2020, 11:34
Richtige Männer brauchen keine Debugger! :mrgreen:
Das stimmt, der Einsatz eines Debuggers zeigt einem häufig dass irgendwo ein Unit-Test vergessen wurde. :D
von m.fuchs
Fr 18. Sep 2020, 15:01
Forum: Benutzung der IDE
Thema: Ausgabe von Komponenten-Inhalten
Antworten: 11
Zugriffe: 773

Re: Ausgabe von Komponenten-Inhalten

Deswegen muß ich auch in Delphi erst die Option "Funktionsaufrufe erlauben" aktivieren. Das ist dann schon einmal besser als im Visual Studio, dort macht der Debugger das immer. Solche Nebeneffekte werden sicher seltener auftreten als das sich der Programmierer den Inhalt von Properties mit Getter ...
von m.fuchs
Fr 18. Sep 2020, 12:00
Forum: Benutzung der IDE
Thema: Ausgabe von Komponenten-Inhalten
Antworten: 11
Zugriffe: 773

Re: Ausgabe von Komponenten-Inhalten

Du kannst dir auch häufig den Umweg über eine temporäre Variable ersparen. Mit Strg+Alt+W kannst du das Fenster für überwachte Ausdrücke aufrufen. Dort fügst du einen neuen hinzu und benutzt dabei nicht die Property sondern das dahinterliegende Feld, welches die Daten enthält. Für die Caption eines ...
von m.fuchs
Fr 11. Sep 2020, 16:17
Forum: Freepascal
Thema: Vererbung verliert virtual Methode
Antworten: 4
Zugriffe: 217

Re: Vererbung verliert virtual Methode

Bei der Ableitung musst du override an Stelle von virtual benutzen.

Mit virtual sagst du, dass eine Methode in einer abgeleiteten Klasse überschrieben werden darf. Mit override überschreibst du sie dann.
von m.fuchs
Fr 11. Sep 2020, 11:51
Forum: Sonstiges
Thema: Interview mit N. Wirth
Antworten: 23
Zugriffe: 1082

Re: Interview mit N. Wirth

aber etwas kompakterer Code ist immer besser, angenehmer zu schreiben und angenehmer zu lesen. Das ist deine Meinung, ich widerspreche da allerdings. Klar, unnötiges Aufblähen des Codes sollte man vermeiden. Eine gewisse Ausformulierung zähle ich aber nicht dazu. Deswegen benutze ich ja Pascal und ...
von m.fuchs
Mi 2. Sep 2020, 09:34
Forum: Sonstiges
Thema: Arduino mit Lazarus: Nur für Nerds?
Antworten: 74
Zugriffe: 1929

Re: Arduino mit Lazarus: Nur für Nerds?

Mathias hat geschrieben:
Mi 2. Sep 2020, 07:42
@m.fuchs
Pi oder AVR ?
Pi.
von m.fuchs
Mi 2. Sep 2020, 00:20
Forum: Sonstiges
Thema: Arduino mit Lazarus: Nur für Nerds?
Antworten: 74
Zugriffe: 1929

Re: Arduino mit Lazarus: Nur für Nerds?

Ich möchte nicht unbedingt aufgezählt bekommen, was man damit machen kann, sondern was ihr macht. Ich betreibe ein paar als Web- und Applikation-Server für private Projekte. Und einen habe ich an einen 20"-Touch-Screen gehängt und mit Lazarus eine Oberfläche zu Anzeige verschiedener Daten gebaut. M...
von m.fuchs
So 30. Aug 2020, 14:37
Forum: Allgemeines
Thema: [erledigt] Icons im der Navigationsleiste
Antworten: 24
Zugriffe: 788

Re: [erledigt] Icons im der Navigationsleiste

Schlechtes Gewissen muss hier niemand haben, wenn es Probleme oder Seltsamkeiten gibt oder eine Erklärung notwendig ist, kann immer nachgefragt werden.
von m.fuchs
Sa 29. Aug 2020, 21:25
Forum: Allgemeines
Thema: [erledigt] Icons im der Navigationsleiste
Antworten: 24
Zugriffe: 788

Re: [erledigt] Icons im der Navigationsleiste

Aaaaalso, zum technischen Hintergrund: Wenn man in phpBB die Breadcrumb Navigation aktiviert, dann wird als erste Punkt die Homepage des Forums gesetzt. Bei uns ist die Homepage gleichzeitig auch das Portal. Somit würde da stehen "Startseite" < "Portal" < "Forenübersicht" < ... Ein Klick sowohl auf ...
von m.fuchs
Sa 29. Aug 2020, 00:27
Forum: Allgemeines
Thema: [erledigt] Icons im der Navigationsleiste
Antworten: 24
Zugriffe: 788

Re: Icons im der Navigationsleiste

Das funktioniert auch nicht. Es bleibt also beim Punkt.
von m.fuchs
Sa 29. Aug 2020, 00:01
Forum: Allgemeines
Thema: [erledigt] Icons im der Navigationsleiste
Antworten: 24
Zugriffe: 788

Re: Icons im der Navigationsleiste

Winni hat geschrieben:
Fr 28. Aug 2020, 23:54
Mikrig, mikrig - aber er ist da.
So soll es auch sein, je weniger dieser unnötige Eintrag zu sehen ist, um so besser. Leider kann man an der Stelle kein Leerzeichen benutzen.